Datenschutzrichtlinie


VERO LABS, INC. 

Datenschutzrichtlinie

Willkommen bei Vero, dem Online- und mobile Dienst von Vero Labs, Inc. („Vero“, „wir“, „uns“ und andere Formen der 1. Person Plural).  In unserer Datenschutzrichtlinie erklären wir, wie wir Informationen bezüglich unseres Dienstes erfassen, nutzen, offenlegen und schützen und welche Möglichkeiten Sie im Zusammenhang mit der Erfassung und Nutzung Ihrer Informationen haben.
 

1.    Erfassung und Nutzung von Informationen durch Vero

2.    Weitergabe Ihrer Informationen

3.    Aufbewahrung und Schutz Ihrer Informationen

4.    Ihre Möglichkeiten im Zusammenhang mit Ihren Informationen

5.    „Nicht verfolgen“

6.    Datenschutz für Kinder

7.    Links zu anderen Websites und Diensten

8.    Kontakt zu Vero

9.    Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie

 

  1. ERFASSUNG UND NUTZUNG VON INFORMATIONEN DURCH VERO

    Die Bedeutung der in dieser Datenschutzrichtlinie nicht definierten Fachausdrücke entspricht der jeweiligen Bedeutung in unseren Nutzungsbedingungen.

    Wir erfassen folgende Arten von personenbezogenen Informationen:

    Informationen, die Sie uns unmittelbar zur Verfügung stellen: Wenn Sie sich zu einem Vero-Konto anmelden oder mit uns kommunizieren, bitten wir Sie um die Angabe bestimmter Informationen zu Ihrer Person, darunter Benutzername, Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.  Ferner können wir alle Mitteilungen aufbewahren, die Sie uns mithilfe des Dienstes senden, und die Informationen erfassen, die Sie in den von Ihnen an den Dienst gesendeten Benutzerinhalten zur Verfügung stellen.  Wir nutzen diese Informationen, um den Dienst zu betreiben, zu pflegen und Ihnen die Merkmale und Funktionen des Dienstes zur Verfügung zu stellen.

    Informationen, die wir von Dritten erhalten: Möglicherweise erhalten wir Informationen zu Ihnen über Dritte. Wenn Sie beispielsweise über eine Verbindung oder Anmeldeseite eines Dritten, etwa Facebook Connect, auf unsere Websites oder unseren Dienst zugreifen, indem Sie der Vero-Anwendung „folgen“, sie „liken“, Ihr Konto mit dem Vero-Dienst verknüpfen usw., kann dieser Dritte bestimmte Informationen zur Nutzung seines Dienstes an Vero weitergeben.  Bei diesen Informationen kann es sich insbesondere um die Benutzer-ID in Verbindung mit Ihrem Konto (etwa Ihre Benutzer-ID bei Facebook), um die nötige Zugangsberechtigung für den betreffenden Dienst, um Informationen, die der Dritte nach Ihrer Erlaubnis an uns weitergeben darf, sowie um jegliche Informationen, die Sie in Verbindung mit diesem Dienst veröffentlicht haben, handeln.  Wenn Sie uns den Zugriff auf Ihre Kontaktliste gestatten, können die Benutzer-IDs Ihrer Kontakte und Ihre Verbindung zu diesen Kontakten genutzt und aufbewahrt werden, um Ihnen eine umfassendere Social-Media-Erfahrung zu bieten, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Kontakte zu diesem Dienst hinzuzufügen, und um Ihnen Aktualisierungen bereitzustellen, falls und wenn Ihre Kontakte Vero beitreten. Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen auf den Websites und in den Diensten Dritter stets überprüfen und gegebenenfalls ändern, ehe Sie diese mit dem Vero-Dienst verknüpfen oder verbinden.  Sie können die Verknüpfung zwischen Ihrem Konto bei einem Dritten und dem Vero-Dienst auch aufheben, indem Sie Ihre Einstellungen innerhalb des Dienstes des Dritten ändern.  Wenn Sie die Verknüpfung von oder zu Ihrem Konto bei einem Dritten aufheben, werden wir Ihre in Verbindung mit diesem Dienst erfassten personenbezogenen Informationen entfernen.

    Einladung an einen Kontakt, Vero zu nutzen, mithilfe der Funktion „Add Contacts“ (Kontakte hinzufügen): Wenn Sie unseren Einladungsdienst nutzen, um mithilfe unserer Funktion „Invite friends“ (Freunde einladen) einen Dritten zur Nutzung des Dienstes einzuladen, können wir Informationen erfassen, die in Ihrer Kontaktliste enthalten sind. Ihnen ist bewusst, dass Sie direkt aus Ihren persönlichen Konten eine Textmitteilung oder E-Mail senden, wenn Sie einen Freund mithilfe der Funktion „Invite friends“ (Freunde einladen) zu Vero einladen, und dass wir Ihre Kontaktliste nicht aufbewahren. Darüber hinaus ist Ihnen bewusst und Sie erklären sich damit einverstanden, dass für Mitteilungen, die Sie von Ihrem Telefon aus senden, die üblichen Anbietergebühren anfallen. Da diese Einladung direkt von Ihrem E-Mail-Konto oder Telefon gesendet wird, können wir auf die Kommunikation nicht zugreifen oder sie kontrollieren. 

    Hinzufügen von Kontakten innerhalb des Dienstes: Auf Wunsch können Sie Ihnen bekannte Personen mit Vero-Konten über unsere Funktion „Add Contacts“ (Kontakte hinzufügen) ausfindig machen. Mithilfe der Funktion „Add Contacts“ (Kontakte hinzufügen) können Sie Kontakte entweder (i) über Ihre Kontaktliste, (ii) über Social-Media-Websites (wie Twitter oder Facebook) oder (iii) durch die Suche nach Namen und Benutzernamen in Vero finden. Wenn Sie Ihre Kontakte über Ihre Kontaktliste hinzufügen möchten, erklären Sie sich damit einverstanden, Vero den Zugang zu Ihrer Kontaktliste zu gewähren, damit wir regelmäßig anhand der notwendigen Suchvorgänge feststellen können, ob eine Person in Verbindung mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen (einschließlich der von Ihnen neu hinzugefügten Kontakte) Vero nutzt. Wenn Sie Ihre Kontakte über Social-Media-Websites hinzufügen möchten, sind Sie sich darüber bewusst, dass die Informationen, die diese Websites uns für derartige Suchvorgänge zur Verfügung stellen, den Datenschutzrichtlinien dieser Websites und Ihren Kontoeinstellungen auf diesen Websites unterliegen. Wenn Sie Ihre Kontakte durch eine Suche nach Namen oder Benutzernamen hinzufügen möchten, geben Sie einfach einen Namen ein und prüfen Sie, ob dieser Name oder Benutzername in unserem Dienst angezeigt wird.  Beachten Sie, dass wir keine in Ihrer Kontaktliste enthaltenen Informationen oder von Social-Media-Websites erhaltenen Informationen zu Ihren Kontakten aufbewahren und wir derartige Informationen ausschließlich dazu nutzen, Ihnen das Hinzufügen Ihrer Kontakte zu Vero zu erleichtern.

    Wir nutzen diese Informationen, um den Dienst zu betreiben, zu pflegen und Ihnen die Merkmale und Funktionen des Dienstes zur Verfügung zu stellen und um direkt mit Ihnen zu kommunizieren, etwa durch das Senden von E-Mail-Mitteilungen und Push-Benachrichtigungen, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, andere innerhalb des Dienstes ausfindig zu machen und von anderen gefunden zu werden, und um Ihnen die gemeinsame Nutzung von Inhalten mit anderen innerhalb des Dienstes zu gestatten. Ferner können wir Ihnen E-Mails oder Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Dienst (beispielsweise Kontoüberprüfung, Auftragsbestätigungen, Änderungen oder Aktualisierungen an den Merkmalen oder Funktionen des Dienstes, technische Hinweise und Sicherheitshinweise) senden.  Weitere Informationen zu Ihren Kommunikationseinstellungen finden Sie weiter unten im Abschnitt „Ihre Möglichkeiten im Zusammenhang mit Ihren Informationen“.

    Nutzung von Cookies und sonstigen technischen Möglichkeiten zur Erfassung von Informationen

    Wenn Sie unsere Website besuchen oder unseren Dienst nutzen, erfassen wir automatisch bestimmte Arten von Nutzungsinformationen.  Wenn Sie den Dienst aufrufen, senden wir möglicherweise Cookies – kleine Textdateien mit einer alphanumerischen Zeichenfolge – an Ihren Computer, die Ihren Browser eindeutig identifizieren. Auf diese Weise können wir Ihnen eine schnelle Anmeldung und eine bessere Websitenavigation ermöglichen.  Ferner können uns Cookies Aufschluss darüber geben, wie Sie den Dienst nutzen (beispielsweise welche Seiten Sie anzeigen, auf welche Links Sie klicken, wie oft Sie auf den Dienst zugreifen und welche sonstigen Aktionen Sie innerhalb des Dienstes ausführen), und uns ermöglichen, Ihre Nutzung des Dienstes im Laufe der Zeit zu verfolgen. Jedes Mal, wenn Sie auf den Dienst zugreifen, können wir Protokolldatei-Informationen aus Ihrem Browser oder Mobilgerät erfassen.  Bei diesen Protokolldatei-Informationen handelt es sich möglicherweise um anonyme Informationen, darunter Ihre Webanfrage, Ihre IP-Adresse, Ihr Browsertyp, Informationen zu Ihrem Mobilgerät, Eingangs-/Ausgangsseiten und -URLs, Anzahl der Klicks und Art der Interaktion mit Links innerhalb des Dienstes, Domänennamen, Zielseiten, aufgerufene Seiten und ähnliche Informationen. Gegebenenfalls verwenden wir Zählpixel (auch als transparente GIF-Dateien oder Web Beacons bekannt), um das Online-Nutzungsverhalten unserer Benutzer anonym zu verfolgen.  Darüber hinaus können wir Zählpixel in HTML-basierten E-Mails verwenden, die an unsere Benutzer gesendet werden, um zu verfolgen, welche E-Mails die Empfänger öffnen und auf welche Links sie klicken.  Anhand dieser Informationen können wir genauere Berichte erstellen und den Dienst verbessern. Ferner können wir Analysedaten erfassen oder die Analysewerkzeuge von Dritten nutzen, um Trends hinsichtlich des Besucheraufkommens (Website-Traffic) und des Nutzungsverhaltens in Verbindung mit dem Dienst zu messen.  Mithilfe dieser Werkzeuge werden die über Ihren Browser oder Ihr Mobilgerät gesendeten Informationen erfassen, darunter die von Ihnen besuchten Seiten, Ihre Nutzung von Drittanwendungen sowie weitere Informationen, die uns bei der Analyse und Verbesserung des Dienstes helfen.

    Wenn Sie mit einem oder über ein Mobilgerät auf unseren Dienst zugreifen, erhalten oder erfassen und speichern wir möglicherweise eine eindeutige Identifikationsnummer in Verbindung mit Ihrem Gerät (Gerätekennung), Ihrem Mobilfunkanbieter, Ihrem Gerätetyp und -hersteller, Ihrer Telefonnummer sowie, abhängig von den Einstellungen Ihres Mobilgeräts, Daten zu Ihrem geografischen Standort, einschließlich GPS-Koordinaten (beispielsweise Breiten- und/oder Längengrad) oder ähnlicher Informationen in Bezug auf den Ort, an dem sich Ihr Mobilgerät befindet.

    Wir nutzen die mithilfe von Cookies, Protokolldateien, Gerätekennungen, Standortdaten und Zählpixeln erfassten Informationen oder können diese nutzen, um:  (a) Informationen zu behalten, damit Sie sie bei Ihrem aktuellen oder nächsten Besuch nicht erneut eingeben müssen; (b) benutzerspezifische, personalisierte Inhalte und Informationen, darunter Werbung außerhalb des Dienstes, bereitzustellen; (c) die Effektivität unseres Dienstes sicherzustellen und zu beobachten; (d) zusammengefasste Kennzahlen, etwa die Gesamtzahl der Besucher, das Besucheraufkommen, das Nutzungsverhalten und demografische Muster auf unserer Website und innerhalb unseres Dienstes, zu beobachten; (e) technische Probleme zu diagnostizieren oder zu beheben; (f) sonstige Pläne für unseren Dienst aufzustellen und unseren Dienst zu verbessern sowie (g) die Vero-Anwendung auf Ihren Mobilgeräten automatisch zu aktualisieren.

  2. SHARING OF YOUR INFORMATION

    Wir können Ihre personenbezogenen Informationen in den nachfolgend beschriebenen Fällen weitergeben. Näheres zu Ihren Möglichkeiten im Zusammenhang mit Ihren Informationen finden Sie weiter unten im Abschnitt „Ihre Möglichkeiten im Zusammenhang mit Ihren Informationen“.

    Beachten Sie, dass Sie mithilfe unserer Dienste eine Verbindung zu anderen herstellen und Informationen zu Ihrer Person an andere weitergeben können. Ihre Profilinformationen, einschließlich Ihres Namens, Fotos, Standorts und sonstiger personenbezogenen Informationen, werden anderen Teilnehmern des Dienstes öffentlich zur Verfügung stehen und können anhand von Suchmaschinen, die bestimmte Informationen zu Ihrer Person öffentlich darstellen können, durchsucht werden.   Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass anderen Teilnehmern des Dienstes Ihre Profilinformationen und Ihr Standort angezeigt werden.  Denken Sie an den Schutz Ihrer Daten und an Ihre persönliche Sicherheit, wenn Sie sich bei unserem Dienst anmelden und Ihre Informationen an andere weitergeben.  

    Ferner können wir Ihre personenbezogenen Informationen an folgende Personen oder Organisationen weitergeben: 

    Andere Unternehmen, die zum Eigentum von Vero gehören oder über gemeinsame Eigentümerschaft mit Vero verbunden sind, darunter auch unsere Tochtergesellschaften (jedes Unternehmen, das zu unserem Eigentum gehört oder unter unserer Leitung steht) oder unsere Muttergesellschaft (jedes Unternehmen, zu dessen Eigentum wir gehören oder unter dessen Leitung wir stehen) sowie jede unserer Schwestergesellschaften (andere Tochtergesellschaften unserer Muttergesellschaft).  Diese Unternehmen nutzen Ihre personenbezogenen Informationen auf die gleiche Weise, wie es uns im Rahmen dieser Richtlinie möglich ist.

    Drittanbieter, externe Berater oder sonstige Dienstanbieter, die in unserem Namen oder Auftrag Dienstleistungen erbringen, damit sie die von uns übertragenen Aufgaben ausführen können, darunter gegebenenfalls die Identifikation und Bereitstellung gezielter Werbeanzeigen außerhalb des Dienstes, die Bereitstellung von Inhalten oder Dienstleistungen oder die Erbringung von Analysedienstleistungen.

    Dritte, mit denen wir eine Partnerschaft eingehen, um Wettbewerbe und Gewinnspiele anzubieten, die in den offiziellen Regeln der Wettbewerbe oder Gewinnspiele normalerweise namentlich gekennzeichnet werden;

    Die Öffentlichkeit und andere Teilnehmer des Dienstes auf Ihren Wunsch.  Sämtliche Informationen oder Inhalte, die Sie freiwillig zur Veröffentlichung innerhalb des Dienstes bereitstellen, darunter Benutzerinhalte, werden der Öffentlichkeit gemäß den bestehenden Datenschutzeinstellungen zur Verfügung gestellt.  Wenn Sie die Datenschutzeinstellungen im Rahmen dieses Dienstes ändern möchten, ändern Sie Ihre Profileinstellung.  Abhängig von Ihren Profil- und Datenschutzeinstellungen können sämtliche Ihrerseits veröffentlichten Benutzerinhalte von anderen Benutzern durchsucht werden. Wenn Sie Informationen, die Sie an den Dienst gesendet haben, entfernen, sind diese möglicherweise in Form von Kopien auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten des Dienstes oder als von anderen Benutzern kopierte oder gespeicherte Versionen weiterhin sichtbar.

    Andere Teilnehmer des Dienstes, sodass diese Sie innerhalb des Dienstes finden können.  Versuchen andere Teilnehmer des Dienstes, anhand ihrer Kontaktliste, ihres Adressbuchs oder einer Suche nach Namen oder Benutzer-ID über die Funktion „Add Contacts“ (Kontakte hinzufügen) Kontakte hinzuzufügen, werden wir Sie als bestehenden Teilnehmer des Dienstes identifizieren, sofern Ihre Kontaktinformationen im Adressbuch Ihres Freundes enthalten sind. Ebenso informieren wir Sie darüber, welche Kontakte in Ihrem Adressbuch bereits Teilnehmer des Dienstes sind. Als Grundlage hierfür dienen die mit dem Konto des Teilnehmers verknüpften Kontaktinformationen.

    Andere Parteien im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen, etwa einer Fusion, dem Verkauf von Unternehmensvermögen und -anteilen, einer Umstrukturierung, einer Finanzierung, einer neuen Leitung, einer vollständigen oder teilweisen Übernahme unseres Unternehmens durch eine andere Gesellschaft oder durch Dritte oder im Fall eines Konkurses oder entsprechender oder ähnlicher Vorgänge.

    Dritte, sofern dies erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze und Vorschriften, Vorladungen/gerichtliche Verfügungen, Gerichtsverfahren oder behördliche Anforderungen zu befolgen oder einzuhalten, (ii) unseren Vertrag zu den Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diesen Vertrag, (iii) Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu untersuchen und uns dagegen zu verteidigen, (iv) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Vero, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit im gesetzlich vorgeschriebenen oder zulässigen Rahmen zu schützen und (v) strafrechtliche (einschließlich Betrug oder Nachstellung), sicherheitsspezifische oder technische Probleme zu erkennen, zu vermeiden oder zu bekämpfen.
     
  3. AUFBEWAHRUNG UND SCHUTZ IHRER INFORMATIONEN

    Aufbewahrung und Verarbeitung:  Ihre über den Dienst erfassten personenbezogenen Informationen können in den USA oder anderen Ländern, in denen Vero oder seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Dienstanbieter ansässig sind, aufbewahrt und verarbeitet werden. Wenn Sie in der Europäischen Union oder einer anderen Region ansässig sind, in denen die Datenerfassung und -nutzung gesetzlich anders geregelt ist als in den USA, beachten Sie bitte, dass wir Informationen, einschließlich personenbezogener Informationen, an ein Land und Hoheitsgebiet mit anderen als in Ihrem Land und Hoheitsgebiet geltenden Datenschutzgesetzen übertragen können, und Sie erklären sich mit der Übertragung von Informationen in die USA oder andere Länder, in denen Vero oder seine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Dienstanbieter ansässig sind, sowie mit der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Nutzung und Offenlegung von Informationen zu Ihrer Person einverstanden.  

    Schutz Ihrer Informationen:  Vero kümmert sich um die Sicherheit Ihrer Informationen und ergreift wirtschaftlich zumutbare Sicherungsmaßnahmen, um die Integrität und Sicherheit aller über den Dienst erfassten Informationen zu wahren.  Zur Wahrung Ihrer Privatsphäre und Sicherheit ergreifen wir zumutbare Maßnahmen (etwa die Anforderung eines eindeutigen Passworts) zur Überprüfung Ihrer Identität, ehe wir Ihnen den Zugang zu Ihrem Konto gewähren.  Sie sind dafür verantwortlich, Ihr individuelles Passwort und Ihre Kontoinformationen geheim zu halten und jederzeit den Zugriff auf die an Sie gerichteten E-Mails von Vero zu steuern oder zu kontrollieren.  Vero kann jedoch weder die Sicherheit der von Ihnen an Vero übermittelten Informationen sicherstellen oder gewährleisten noch dafür garantieren, dass die Informationen innerhalb des Dienstes nicht aufgerufen, offengelegt, geändert oder vernichtet werden.  Funktionsänderungen innerhalb der Websites und Dienste Dritter, die Sie zum Vero-Dienst hinzufügen, etwa soziale Netzwerke, können sich ebenfalls auf Ihre Datenschutzeinstellungen auswirken.  Vero ist nicht für die Funktionalitäts- oder Sicherheitsmaßnahmen von Dritten verantwortlich.

    Missbrauch von Informationen:  Sollten Informationen, die wir verwalten, infolge eines Sicherheitsverstoßes missbraucht werden, wird Vero zumutbare Maßnahmen zur Untersuchung der Situation ergreifen und gegebenenfalls die Personen, deren Informationen möglicherweise missbraucht wurden, benachrichtigen sowie weitere Schritte im Rahmen der geltenden Gesetze und Vorschriften unternehmen.

  4. IHRE MÖGLICHKEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT IHREN INFORMATIONEN

    Werbe- und Marketingmitteilungen: Wir nutzen die erfassten oder erhaltenen Informationen, um direkt mit Ihnen zu kommunizieren.  Wir senden Ihnen gegebenenfalls E-Mails mit Newslettern, Werbeaktionen und Sonderangeboten.  Wenn Sie solche E-Mail-Mitteilungen nicht erhalten möchten, können Sie sie abbestellen oder Ihre Einstellungen ändern.  Außerdem nutzen wir Ihre Informationen, um Ihnen E-Mails im Zusammenhang mit dem Dienst (beispielsweise Kontoüberprüfung, Kauf- und Auftragsbestätigungen und Erinnerungsschreiben, Änderungen oder Aktualisierungen an den Merkmalen oder Funktionen des Dienstes, technische Hinweise und Sicherheitshinweise) zu senden.  E-Mails im Zusammenhang mit dem Dienst können Sie nicht abbestellen. Ferner können Sie anhand der von Ihnen bereitgestellten Informationen (siehe weiter oben im Abschnitt „Hinzufügen von Kontakten innerhalb des Dienstes“) in Vero „gefunden“ werden.

    Sie legen Ihre Kontoinformationen und -einstellungen fest:  Sie können Ihre Kontoinformationen und E-Mail-Kommunikationseinstellungen jederzeit ändern, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und Ihre Profileinstellungen ändern.  Außerdem können Sie unsere Werbe-E-Mails abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden Link in einer solchen E-Mail klicken.  Wir sind bestrebt, alle Abbestellungswünsche umgehend zu bearbeiten.  Wie weiter oben erwähnt, können Sie Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Dienst (beispielsweise Kontoüberprüfung, Kauf- und Auftragsbestätigungen und Erinnerungsschreiben, Änderungen oder Aktualisierungen an den Merkmalen oder Funktionen des Dienstes, technische Hinweise und Sicherheitshinweise) nicht abbestellen.  Wenn Sie Fragen zur Überprüfung oder Änderung Ihrer Kontoinformationen haben, können Sie uns direkt unter support@verohelp.zendesk.com erreichen.

    Abbestellen:  Die Erfassung von Informationen anhand von Cookies oder sonstigen Tracking-Technologien können Sie nur durch Ändern Ihrer Einstellungen in Ihrem Browser oder Mobilgerät beenden.  Lesen Sie bei Bedarf die technischen Informationen zu Ihrem Mobilgerät oder Browser, um zu erfahren, wie Sie Cookies und sonstige Tracking-/Aufzeichnungsinstrumente löschen und deaktivieren.  (Mehr über Cookies, Zählpixel und verwandte Technologien erfahren Sie unter anderem auf http://www.allaboutcookies.org/ge/ und/oder in den englischsprachigen Onlineressourcen der Network Advertising Initiative auf http://www.networkadvertising.org). Abhängig von der Art des Mobilgeräts können Trackingmechanismen eventuell nicht gelöscht oder deaktiviert werden. Beachten Sie, dass Vero oder seine Geschäftspartner Ihre Browseraktivitäten im Zusammenhang mit dem Dienst nicht verfolgen kann, wenn Cookies und/oder sonstige Trackinginstrumente deaktiviert sind.  Dadurch stehen jedoch zahlreiche Funktionen des Dienstes möglicherweise nicht zur Verfügung.  Wenn Sie Fragen zur Deaktivierung von Cookies und anderen Tracking-/Aufzeichnungsinstrumenten haben, können Sie sich unter support@verohelp.zendesk.com direkt an uns wenden.

    Aufbewahrungsdauer von Benutzerinhalten:  Nach Beendigung/Kündigung oder Deaktivierung Ihres Benutzerkontos kann Vero Ihre Profilinformationen und Benutzerinhalte über einen wirtschaftlich angemessenen oder zumutbaren Zeitraum zu Sicherungs-, Archivierungs- oder Prüfungszwecken aufbewahren. 

  5. NICHT VERFOLGEN“
    Zwar unternehmen wir alle zumutbaren Anstrengungen, um den Datenschutzbedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden, doch wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht darauf eingehen, wenn Sie in Ihrem Browser die Option „Nicht verfolgen“ aktiviert haben.  Wie bereits erläutert, verfolgen wir Informationen zur Websitenutzung anhand von Cookies ausschließlich zu analytischen und internen Zwecken.  Da wir diese Informationen nicht zur Verfolgung Ihrer gesamten Websitenutzung im Laufe der Zeit erfassen, hat es auf unsere analytische und interne Erfassung von Cookie-Informationen keine Auswirkungen, wenn Sie in Ihrem Browser die Option „Nicht verfolgen“ aktiviert haben. 

     
  6. DATENSCHUTZ FÜR KINDER
    Vero sammelt oder erfragt nicht wissentlich Informationen von Kindern unter 13 Jahren und erlaubt diesen Personen auch nicht wissentlich, sich zu registrieren.  Der Dienst und die zugehörigen Inhalte richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Sollten wir Kenntnis darüber erhalten, dass wir ohne Erlaubnis der Erziehungsberechtigten personenbezogene Informationen von einem Kind unter 13 Jahren erhalten haben, werden wir diese Informationen so schnell wie möglich löschen.  Wenn Sie der Annahme sind, dass wir möglicherweise Informationen von oder zu einem Kind unter 13 Jahren erhalten haben, wenden Sie sich unter support@verohelp.zendesk.com an uns.

     
  7. LINKS ZU ANDEREN WEBSITES UND DIENSTEN
    Wir sind nicht für die Praktiken, Informationen und Inhalte von Websites oder Diensten verantwortlich, zu denen der Dienst per Link verknüpft ist oder von denen der Dienst aufgerufen werden kann.  Wenn Sie per Link vom Dienst aus eine andere Website aufrufen, denken Sie bitte daran, dass unsere Datenschutzrichtlinie nicht für Websites oder Dienste von Dritten gilt.  Ihre Browsernutzung und Interaktion auf der Website oder innerhalb des Dienstes von Dritten, einschließlich derer, auf die per Link oder Werbeanzeige auf unserer Website verwiesen wird, unterliegen den Regeln und Richtlinien dieses Dritten.  Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir für Dritte, denen Sie Zugang zu Ihren Benutzerinhalten gewähren, keine Verantwortung tragen und dass wir keine Kontrolle über diese Dritten ausüben. Wenn Sie die Website oder den Dienst eines Dritten (beispielsweise Facebook) nutzen und dem Dritten den Zugang zu Ihren Benutzerinhalten gewähren, tun Sie dies auf eigene Gefahr.  Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Informationen, die wir auf andere Weise (einschließlich Offline-Erfassung) oder über andere Quellen als dem Dienst erfassen.  

     
  8. KONTAKT ZU VERO
    Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder dem Dienst haben, wenden Sie sich unter support@verohelp.zendesk.com an uns.

     
  9. ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE
    Vero kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern oder aktualisieren, um Veränderungen im Zusammenhang mit unserem Unternehmen und unseren Praktiken Rechnung zu tragen. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen.  Wenn wir wesentliche Änderungen an der Richtlinie vornehmen, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen und das Datum der letzten Änderung unten auf der Seite aktualisieren.   

    Dieser Vertrag wurde zuletzt geändert am 27. Juni 2015.